Skip to main content

Dieser Test ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar:

Test der Liebessprachen

Das Konzept der Liebessprachen ist ein beliebtes Instrument, um herauszufinden, wie eine Person ihre Liebe ausdrückt und wie sie in ihren Beziehungen behandelt werden möchte. Dieser Test wird Ihre Werte messen.

Welche sind Ihre Sprachen der Liebe? Geben Sie für jede nachfolgende Aussage an, wie gut sie auf Sie zutrifft.

Frage 1 von 35

Mir gefällt es, wenn mein Partner mich mit Geschenken verwöhnt.

Nicht zustimmen
Zustimmen

Weiter

Advertisement

Der IDRlabs Liebessprachen-Test (IDR-LLT) wurde von IDRlabs entwickelt. Der IDR-LLT basiert auf der Arbeit von Dr. Gary Chapman, Ph.D., Autor des Buches „Die fünf Sprachen der Liebe" und des Tools 5-Sprachen-der-Liebe-Test. Der IDR-LLT ist nicht mit bestimmten Forschenden im Bereich der Persönlichkeitspsychologie, der Beratungspsychologie oder mit angegliederten Forschungseinrichtungen verbunden.

Der Test liefert Ergebnisse wie die folgenden: Worte: Menschen, deren Liebessprache „Lob und Komplimente" ist, vermitteln Liebe durch freundliche Worte und Ermutigung. Ihre Liebessprache beinhaltet gesprochene Worte, Lob oder Komplimente. Sie selbst fühlen sich auch geliebt, wenn andere positiv und ermutigend mit ihnen sprechen oder ihnen positive Nachrichten, Liebesbriefe oder inspirierende Zitate zukommen lassen.

Fokus: Menschen, deren Liebessprache die „präsente Zweisamkeit" ist, drücken ihre Liebe aus, indem sie einem anderen ihre ungeteilte Aufmerksamkeit schenken. Ein solcher Fokus kann ungestörte und zutiefst aufmerksame Gespräche in Form von Einzelgesprächen beinhalten – gemeinsame Momente werden geschaffen, Smartphones ausgeschaltet und andere Ablenkungen ausgeschlossen. Auch sie selbst fühlen sich geliebt, wenn ihnen Priorität eingeräumt wird; sie vertiefen ihre Beziehungen, indem sie diese besondere Zeit mit anderen verbringen.

Geschenke: Menschen, deren Liebessprache das „Schenken und Beschenktwerden" ist, schätzen den Aufwand und die Kreativität, die in den Geschenken steckt, die sie erhalten und selbst verschenken. Geschenke sind für sie wichtige Symbole der Liebe und Zuneigung. Wichtig zu beachten ist allerdings, dass Menschen mit dieser Liebessprache in der Regel keine teuren oder großen Geschenke erwarten; sie legen allein Wert auf das Gefühl sowie auf die Bedeutung, die hinter dem Gegenstand steckt. Sie fühlen sich geliebt, wenn andere sich die Zeit nehmen, das „perfekte" Geschenk für sie zu suchen. Auch selbst drücken sie ihre Liebe dadurch aus, dass sie die perfekten Geschenke für andere finden.

Hilfsbereitschaft: Menschen, deren Liebessprache die „Hilfsbereitschaft“ ist, freuen sich, wenn andere alltägliche und hilfreiche Dinge für sie tun. Sie fühlen sich geliebt, wenn andere sich die Zeit nehmen, ihnen einen kleinen Gefallen zu tun, z. B. wenn andere ihren Tee oder Kaffee genau so zubereiten, wie sie es mögen, oder wenn ihr Partner ihnen freiwillig bei Aufgaben hilft, die für sie herausfordernd oder anstrengend sind. Diese Liebessprache hat ihren Ursprung in dem bekannten Sprichwort „Taten zählen mehr als Worte“.

Zärtlichkeit: Menschen, deren Liebessprache die „körperliche Berührung" ist, schätzen es, umarmt und berührt zu werden. Sie fühlen sich wohl, wenn sie geliebten Personen körperlich nah sein können. Ihre Liebessprache ist die der körperlichen Zuneigung. Ein ideales Date beinhaltet beispielsweise, sich an den Händen zu halten, zu kuscheln und eng beieinander zu sitzen – einfach den Austausch von Intimität und Vertrautheit zu genießen.

Der IDRlabs Liebessprachen-Test basiert auf den Kriterien des Liebessprachen-Tests, die in Gary Chapman (1992) veröffentlicht wurden. The Five Love Languages: How to Express Heartfelt Commitment to Your Mate. Northfield Publishing. ISBN 978-1881273158. Chapman, Gary D.; Campbell, Ross (1997). The 5 Love Languages of Children: The Secret to Loving Children Effectively. Chicago: Northfield Publishing. ISBN 9780802403476. OCLC 1020412967. Egbert, Nichole; Polk, Denise (23. August 2006). "Speaking the Language of Relational Maintenance: A Validity Test of Chapman's Five Love Languages". Communication Research Reports. 23 (1): 19–26.

Als Herausgeber dieses kostenlosen Online-Tests zu den Sprachen der Liebe, der es Ihnen ermöglicht, sich selbst auf die Charakteristika und Ausprägungen Ihrer Liebessprache hin zu überprüfen, haben wir uns bemüht, den Test so reliabel und valide wie möglich zu gestalten, indem wir ihn statistischen Kontrollen und Validierungen unterzogen haben. Kostenlose Online-Tests wie der vorliegende Test zu den Sprachen der Liebe bieten jedoch keine professionellen Einschätzungen oder Empfehlungen jeglicher Art; der Test wird vollständig im Ist-Zustand zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zu unseren Online-Tests finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Test der Liebessprachen

Warum dieser Test?

1. Dieser Test zu den Sprachen der Liebe wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt und ermöglicht es Ihnen, Ihre Werte in Bezug auf Worte, Fokus, Geschenke, Hilfebreitschaft, Zärtlichkeit, Geld und Intellekt zu ermitteln.

2. Statistische Kontrollen. Die statistische Analyse des Tests wird durchgeführt, um eine maximale Genauigkeit und Validität der Testergebnisse zu gewährleisten.

3. Von Fachleuten erstellt. Der vorliegende Test wurde unter Mitwirkung von Personen entwickelt, die sich professionell mit Psychologie und der Erforschung individueller Unterschiede beschäftigen.