Skip to main content

Warum dieser Test?

1. Kostenlos. Mit diesem kostenlosen Online-Faschismus-Test können Sie das Ausmaß Ihrer politischen Sympathie für die Doktrinen des Faschismus ermitteln. Der Test konfrontiert Sie mit Positionen, die von einflussreichen Denkern und Politikern der faschistischen Bewegung des 20. Jahrhunderts geäußert wurden.

2. Ohne Agenda. Im Gegensatz zu anderen politischen Online-Tests versucht dieser Test nicht, jeden als Faschisten oder Nicht-Faschisten hinzustellen oder eine zeitgenössische politische Haltung (wie die moderne Linke oder Rechte) insgeheim als faschistisch anzuprangern, um die Überlegenheit der entgegengesetzten Ansicht zu verdeutlichen. Die Ergebnisse zeigen lediglich den Grad der Übereinstimmung des Befragten mit den faschistischen Doktrinen auf.

3. Historisch akkurat. Die faschistischen Positionen und Aussagen, die in diesem Test verwendet werden, basieren auf den Werken tatsächlicher faschistischer Politiker und Denker (wie Benito Mussolini und Giovanni Gentile) sowie auf der modernen Forschung über den Faschismus, wie sie von zeitgenössischen Universitätswissenschaftlern (wie Stanley Payne und Robert Paxton) durchgeführt wird.

4. Statistische Kontrollen. Die Testergebnisse werden in einer anonymen Datenbank gesammelt. Die statistische Analyse des Tests wird durchgeführt, um die höchstmögliche Genauigkeit und Richtigkeit der Testergebnisse zu gewährleisten.

5. Von Fachleuten kreiert. Die Autoren dieses kostenlosen Online-Faschismus-Tests sind in der Anwendung verschiedener Persönlichkeitstests zertifiziert und haben professionell in den Bereichen Typologie, Politik und Persönlichkeitstests gearbeitet.

Dieser Test ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar:

Faschismus-Test

Testen Sie Ihren Faschismus-Grad

Dem amerikanische Rechtswissenschaftler David S. D'Amato zufolge, hat das Wort "Faschismus" in seinem ständigen und fahrlässigen Gebrauch als allgemeiner Missbrauchsbegriff viel an Bedeutung verloren. Obwohl die Wörter "Faschismus" und "faschistisch" lange Zeit als abwertende Schlagworte , sowohl von der Rechten als auch von der Linken benutzt wurden, um alles anzuprangern, was ihnen nicht gefällt, ist der Faschismus eigentlich kein allumfassender Begriff, sondern eine bestimmte politische Ideologie, die sich dort befindet, wo sich Sozialismus, Konservatismus und Liberalismus überschneiden. Indem er Elemente aus jeder dieser politischen Philosophien als seine eigene übernimmt, während er gleichzeitig andere anprangert, gelingt es dem Faschismus, sich als "vierter Weg" der Politik und als konkretes Regierungssystem loszulösen.

Entspricht Ihre politische Einstellung einer der faschistischen Doktrinen? Finden wir es heraus.

Frage 1 von 28

Die Ehre und der Wert eines Volkes entspricht seinem Beitrag zur globalen Zivilisation. Wenn ein Volk nicht viel beigetragen hat, ist es von geringem Wert.

Nicht zustimmen
Zustimmen

Weiter

Der "Wie faschistisch sind Sie?"-Test ist Eigentum von IDR Labs International.

Die in den obigen Fragen aufgeführten Aussagen basieren auf den Werken von sowohl tatsächlichen Faschisten (z.B. Benito Mussolini und Giovanni Gentile) als auch von modernen Faschismus-Forschern und -Schriftstellern, wie Stanley Payne [Geschichte des Faschismus: Aufstieg und Fall einer europäischen Bewegung; Fascism, Comparison and Definition], Robert Paxton [Anatomie des Faschismus; Vichy France] und anderen.

Die Definition des Begriffs "Faschismus" war in der Tat selbst für die ersten italienischen Faschisten verwirrend. Das Problem wird zudem dadurch verschärft, dass fast alle kommunistischen Parteien und Regierungen sich selbst als kommunistisch bezeichnen, obwohl solche Regime aufgrund ihrer historischen Ähnlichkeit wesentliche Merkmale mit dem staats-zentrierten Ansatz des Faschismus teilen (siehe Payne: Geschichte des Faschismus). In Wirklichkeit waren es die ersten italienischen Faschisten, die alle oder fast alle der bereits existierenden kommunistischen Praktiken intensivierten. Obwohl Faschisten traditionell als rechtsorientiert angesehen werden, zeigen die politischen Entwicklungen im Europa der Zwischenkriegszeit eine andere Wesensverwandtschaft auf, nämlich die zwischen Faschismus und Kommunismus, und nicht die Verwandtschaft des Faschismus bzw. des Kommunismus mit der traditionellen Rechten oder Linken der liberalen Demokratien.

Der "Wie faschistisch sind Sie?"©-Test ist Eigentum von IDR Labs International. Die Autoren dieses Online-Faschismus-Tests sind in der Anwendung von zahlreichen Persönlichkeitstests zertifiziert und haben professionelle Erfahrung im Bereich Typologie und Persönlichkeitstests. Die Ergebnisse unseres Online-Faschismus-Tests werden auf “ist“-Basis zur Verfügung gestellt und sollten nicht als professionelle oder zertifizierte Beratung jeglicher Art interpretiert werden. Weitere Informationen zu unserem Online-Faschismus-Test finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.